Schadenabwicklung


Was tun bei Transportschaden?

Wir gehen mit Ihrer Sendung sorgfältig um – trotzdem kann es passieren, dass die Ware beschädigt ankommt. (Deshalb empfehlen wir auch, eine Transportversicherung abzuschließen.)

Bitte beachten Sie, dass der Auftraggeber den Schaden melden muss. Wenn Sie nicht unser Auftraggeber sind, dürfen wir den Schaden nicht bearbeiten.

Bitte melden Sie den Schaden innerhalb von 5 Werktagen.

Wenn es zu einem Transportschaden gekommen ist, folgen Sie bitte diesen Maßnahmen:

01

KONTROLLIEREN & VERMERKEN

Kontrollieren Sie die verpackte Ware bei der Anlieferung. Vermerken Sie den Schaden auf dem Anlieferbeleg und lassen Sie die Beschädigung vom Auslieferfahrer gegenzeichnen.

02

FOTOS MACHEN

Fotos von der beschädigten Ware machen. Falls zutreffend, bitte auch Fotos von der beschädigten Verpackung machen – bevor die Ware ausgepackt wird!

03

SCHADEN MELDEN

Den Schaden per Mail an Sina.Schlosser@Speditions-Assekuranz.de senden und Folgendes beifügen:

– Ihre Bestellnummer
Fotos der beschädigten Verpackung & Ware
– Eine Pro-Forma Rechnung oder einen Kaufbeleg um den Wert der Ware nachzuweisen
– Wenn eine Reparatur erwünscht ist: 2 Kostenvoranschläge (Angebote)

Der Schaden kann erst dann von unserer Versicherung bearbeitet werden, wenn alle vorgegebenen Informationen eingereicht worden sind.

Sie haben eine Frage und sind bei unseren Fragen & Antworten nicht fündig geworden?
Dann schreiben Sie uns über WhatsApp oder schicken uns eine Mail.
Sonst können wir Sie auch gerne anrufen

Chat öffnen
Hi, können wir Dir helfen? Schreib uns einfach eine WhatsApp Nachricht!
Powered by